Willkommen bei Krav Maga Hamburg

Krav Maga Hamburg verzichtet auf kunstvolle Ausführung von Techniken. Es baut auf Konzepte der Konfliktlösung, Deeskalation, simpler Selbstverteidigung und des Drittschutzes sowie der entsprechenden Taktik. Mit Krav Maga Hamburg haben auch körperlich schwächere Personen eine realistische Chance, einen Übergriff unbeschadet zu überstehen.

  • Individuelle Lösungen im Bereich der Selbstverteidigung, des Selbstschutzes und der Gewaltprävention.
  • Eine breite Palette an Seminaren / Workshops für alle relevanten Bereiche
  • Spezielle Angebote für Behörden und Sicherheitskräfte auf Anfrage möglich
  • Kostenloses Probetraining

Advent Basis Semianr I + II

Am 1ten Advent 2018 haben sich 28 Teilnehmen durch das neue Konzept Krav Maga Basis I + II Seminar "gekämpft". Mein Konzept, besteht unabhängig von Krav Maga aus Konfliktmanagment, Tätererkennung und Analyse, Verhaltensweisen von Aggressoren, Gameplan, Vermeidung, Deeskalation uvm. - wenn diese Maßnahmen keine Wirkung erzielen oder keine Möglichkeit mehr dazu besteht, wird oft der Pre- Emptive Strike die einzige Möglichkeit sein.

Gruppentraining 3 Monate draußen

Im Rahmen des Gruppentraining, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten - verschiedene Strategien und didaktische Ansätze neu zu verknüpfen. In diesem Rahmen ging es unter verschiedenen Außenbedingungen die Selbstverteidinungsoptionen (Hard- und Softtools) zu verbessern und zu testen.

Kurz- und Langwaffen Lehrgang

Einführungslehrgang KW + LW. Wir schossen an diesen 2 Tagen mit Glock 17 Gen4 9mm & Walther PPQ Navy SD 9mm, Ruger Precision win.308 & Sig 516 Patrol .223Rem.
Ziel diese Lehrgangs war es den Teilnehmern die Angst zu nehmen und Ihnen ein erstes Grundgerüst im Umgang mit verschiedenen Waffen und Kalibern zu vermitteln.

Seiten

Krav Maga Hamburg RSS abonnieren